Gedanken

Fünf Vorsätze, die bei der Weltreise mit Kleinkind über Bord gehen

Allgemein, Essen, Gedanken, Mutter sein, Reiseeindrücke, Reiseplanung mit Kleinkind, Ressourcen, Vater sein, Verpflegung, Vorbereitungen 13. Mai 2017

Ja, ist schon klar: Als Eltern habt Ihr klare  Vorstellungen, was gut für Eure Kinder ist. Und die setzt Ihr auch konsequent um. Solche Eltern sind wir ja auch. Eigentlich. Normalerweise. Nur ist eine Weltreise eben nicht „normal“. Sie ist aufregend und überraschend. Oft ist sie anstrengend und erschöpfend. Sie ist inspirierend und bereichernd. Aber ganz sicher ist sie eines nicht: normal….

Share:

Ao Nang – Treffen mit meinem neunjährigen Ich

Allgemein, Gedanken, Geschichte hinter dem Bild, Reiseeindrücke, Südostasien, Thailand 2. Mai 2017

Anne kehrt an einen Urlaubsort ihrer Kindheit zurück und nimmt Euch mit in die Vergangenheit. Es ist Winter 1991. Wir steigen in Ao Nang, Thailand, aus dem Bus. Wir sind die ganze Nacht durch gefahren und das Schlafen fiel mir schwer. Jetzt muss ich ganz dringend aufs Klo. Mir wird die Richtung zum Badezimmer gezeigt. Ich darf als erstes hinein,…

Share:

50 Gründe, warum wir mit Kleinkind die Welt bereisen

Allgemein, Gedanken, Reiseeindrücke, Reiseplanung mit Kleinkind, Vorbereitungen 21. April 2017

So eine fünfmonatige Südostasien-Reise mit Kleinkind ist natürlich ganz schön aufwändig. Warum machen wir das eigentlich? Hier sind 50 durcheinander gewürfelte Gründe, die uns spontan eingefallen sind. Suche Dir den besten besten aus – vielleicht inspiriert er Dich ja? Für Theo, der jetzt ganz viel Aufmerksamkeit von uns bekommt für uns, weil wir die Vorstellung  einfach toll finden Sommerrollen essen,…

Share:

Tagebuch: Eine Woche auf Koh Lanta

Gedanken, Reiseeindrücke, Ressourcen, Südostasien, Thailand, Unterkunft 16. April 2017

Manche fragen sich vielleicht, was wir auf unserer Reise die ganze Zeit über so treiben. Diese Woche hat Florian einmal Tagebuch geführt. Seit vergangenem Montag machen wir Strandurlaub auf der Insel Koh Lanta vor der thailändischen Andamanenküste. Das Ziel: maximale Entspannung, Kraft tanken vor der nächsten Woche in Angkor Wat, die durch die enorme Hitze in Kambodscha sicher sehr anstrengend…

Share:

…und wenn Dein Kind auf der Weltreise krank wird?

Allgemein, Angst, Apotheke, Gedanken, Krankheit 29. März 2017

Die Blogparade von familyplanner.com widmet sich der Frage Reisen mit Baby & Kleinkind – unglaublich anstrengend oder unfassbar schön? Eine sehr allgemeine Frage. Darüber könnten wir jetzt, wo wir gerade mitten auf unserer fünfmonatigen Südostasien-Reise sind, sehr viel Verschiedenes schreiben. Wir wollen uns im Folgenden auf ein konkretes Beispiel konzentrieren. Es geht um eine Sorge, die wir während der Vorbereitungen besonders…

Share:

Startschwierigkeiten

Allgemein, Angst, Apotheke, Gedanken, Versicherungen, Vorbereitungen 12. Februar 2017

Besuch beim Kinderarzt und bei Epiktet Das haben wir uns aber anders vorgestellt: Schon vor Beginn unserer Reise kommen uns erste gesundheitliche Probleme in die Quere. Am letzten Wochenende in der Wohnung, als wir bereits mit Ausräumen und Packen beschäftigt waren bekam Anne starke Erkältung. Sehr unpraktisch! Zeitgleich fing auch Theo heftig zu husten an. Nach der Abreise aus Gütersloh…

Share:

Einsteigen, bitte!

Allgemein, Gedanken, Vorbereitungen 9. Februar 2017

Die Zeichen stehen auf Abfahrt! Nach langer Planung bricht die Familie Kraemer endlich für fünf Monate nach Südostasien auf. Bereits vor Theos Geburt im Herbst 2015 stand fest, dass wir unsere Elternzeit für eine längere Reise nutzen wollen. Eine Reise, in der wir die Welt entdecken – und vor allem als Familie enger zusammenrücken wollen. Wann, wenn nicht jetzt? –…

Share:
Familienfoto

Und das traut Ihr Euch? Wirklich?

Allgemein, Angst, Gedanken 1. Februar 2017

Ja, das trauen wir uns. Wirklich. Und ob wir da keine Angst haben, so ganz allein mit Kleinkind in Südostasien? Es geht. Natürlich machen wir uns Gedanken über Risiken, Stichwort: Malaria. Allerdings führt uns unsere Route hauptsächlich durch touristisch ausgebaute Gebiete, in denen man nach unseren bisherigen Recherchen auch medizinisch gut versorgt ist. Natürlich können wir beklaut werden, wie auf…

Share: