Reiseeindrücke

Ist Reisen mit Kleinkind schwierig?

Allgemein, Gedanken, Mutter sein, Reiseplanung mit Kleinkind, Vater sein 27. Juni 2017

Die häufigste Frage vor unserer Abreise war: “Und das traut Ihr Euch?” Die häufigste Frage während unserer Reise dagegen lautete: “Und, ist das Reisen mit Kleinkind eigentlich schwierig?” Diese Frage stellen uns vor allem Locals oder Backpacker, mit denen wir unterwegs ins Gespräch kommen. Jetzt, zum Ende unserer Reise, können wir dazu ein Fazit ziehen. Es lautet natürlich: “Jein…” Zunächst zum…

Share:

Mama ist bei den Fischen

Allgemein, Gedanken, Geschichte hinter dem Bild, Mutter sein, Reiseeindrücke, Südostasien, Thailand 22. Juni 2017

In der ersten Aprilwoche sind wir in Khao Lak, Thailand, angekommen. Viel Zeit haben wir hier nicht, da das Leben in dieser Pauschaltouristen-Kolonie ziemlich teuer ist und wir aufs Budget achten müssen. Unsere Mission: Schnorcheln! Die Touren zu den Similian oder Surin Inseln erfordern allerdings ein Speedboat, das wegen der Erschütterungen unterwegs nichts für Kinder unter drei Jahren ist. Also…

Share:

Zu Hause in Ubud: Unsere Zeit im Homestay

Allgemein, Bali, Indonesien, Reiseeindrücke, Ressourcen, Südostasien, Unterkunft 31. Mai 2017

Während der zwei Wochen in Ubud wohnten wir in Homestays, privaten Gästehäusern. Dort haben wir nicht nur die balinesische Architektur bestaunt, sondern auch einen – sehr kleinen – Eindruck vom Leben unserer Gastgeber gewonnen. Tour durch ein Anwesen in Ubud Die Familien der gehobenen Mittelschicht, bei denen wir untergebracht waren, leben weniger in zusammenhängenden Wohnungen, sondern in einzelnen kleinen Steinhäusern…

Share:

Fünf Vorsätze, die bei der Weltreise mit Kleinkind über Bord gehen

Allgemein, Essen, Gedanken, Mutter sein, Reiseeindrücke, Reiseplanung mit Kleinkind, Ressourcen, Vater sein, Verpflegung, Vorbereitungen 13. Mai 2017

Ja, ist schon klar: Als Eltern habt Ihr klare  Vorstellungen, was gut für Eure Kinder ist. Und die setzt Ihr auch konsequent um. Solche Eltern sind wir ja auch. Eigentlich. Normalerweise. Nur ist eine Weltreise eben nicht „normal“. Sie ist aufregend und überraschend. Oft ist sie anstrengend und erschöpfend. Sie ist inspirierend und bereichernd. Aber ganz sicher ist sie eines nicht: normal….

Share:

Delfine, Visa, Wasserfälle: Unterwegs im Norden von Bali

Allgemein, Bali, Indonesien, Krankheit, Reiseeindrücke, Ressourcen, Südostasien, Unterkunft 7. Mai 2017

Während unserer ersten Woche auf Bali hat es uns an den ruhigen Strand von Lovina an der Nordküste verschlagen. Unsere Mission: Das Touristenvisum auf 60 Tage verlängern. Wie das geht und was wir dort mit Theo noch so getrieben haben, erfahrt Ihr in diesem Artikel. Das Visum verlängern Deutsche Staatsbürger (und viele Andere) können ohne kostenpflichtiges Visum nach Indonesien einreisen,…

Share:

Ao Nang – Treffen mit meinem neunjährigen Ich

Allgemein, Gedanken, Geschichte hinter dem Bild, Reiseeindrücke, Südostasien, Thailand 2. Mai 2017

Anne kehrt an einen Urlaubsort ihrer Kindheit zurück und nimmt Euch mit in die Vergangenheit. Es ist Winter 1991. Wir steigen in Ao Nang, Thailand, aus dem Bus. Wir sind die ganze Nacht durch gefahren und das Schlafen fiel mir schwer. Jetzt muss ich ganz dringend aufs Klo. Mir wird die Richtung zum Badezimmer gezeigt. Ich darf als erstes hinein,…

Share:

Angkor Wat und Siem Reap mit Kleinkind entdecken

Allgemein, Angkor Wat, Reiseeindrücke, Ressourcen, Südostasien, Unterkunft 26. April 2017

Die Tempelruinen von Angkor Wat sind ein einmaliges Erlebnis und eins der beliebtesten Ziele für viele Südostasien-Reisende. Von der nahegelegenen Stadt Siem Reap aus kann man die Wunder Angkor Wats in einigen Tagestouren erkunden, ganz nach dem eigenen Zeitplan. Wie so oft, macht ein Kleinkind aber alles ein wenig komplizierter. Da ist zum einen die ungewohnte schwüle Hitze, die den…

Share:

50 Gründe, warum wir mit Kleinkind die Welt bereisen

Allgemein, Gedanken, Reiseeindrücke, Reiseplanung mit Kleinkind, Vorbereitungen 21. April 2017

So eine fünfmonatige Südostasien-Reise mit Kleinkind ist natürlich ganz schön aufwändig. Warum machen wir das eigentlich? Hier sind 50 durcheinander gewürfelte Gründe, die uns spontan eingefallen sind. Suche Dir den besten besten aus – vielleicht inspiriert er Dich ja? Für Theo, der jetzt ganz viel Aufmerksamkeit von uns bekommt für uns, weil wir die Vorstellung  einfach toll finden Sommerrollen essen,…

Share:

Tagebuch: Eine Woche auf Koh Lanta

Gedanken, Reiseeindrücke, Ressourcen, Südostasien, Thailand, Unterkunft 16. April 2017

Manche fragen sich vielleicht, was wir auf unserer Reise die ganze Zeit über so treiben. Diese Woche hat Florian einmal Tagebuch geführt. Seit vergangenem Montag machen wir Strandurlaub auf der Insel Koh Lanta vor der thailändischen Andamanenküste. Das Ziel: maximale Entspannung, Kraft tanken vor der nächsten Woche in Angkor Wat, die durch die enorme Hitze in Kambodscha sicher sehr anstrengend…

Share:

Schneidersuche in Hoi An

Allgemein, Reiseeindrücke, Südostasien, Vietnam 12. April 2017

Der eigene Modedesigner sein und sich alle Wünsche auf den Leib schneidern lassen. Klingt unerschwinglich? Nicht in Hoi An (Vietnam). Von drei Geschäften sind hier gefühlt zwei Schneidereien. Die sich aller Wünsche gerne annehmen und dabei deutlich unter westlichen Preisen bleiben. Doch der Modetraum hat seine Tücken. Nicht jeder von uns ist der geborene Designer und entwirft ein umwerfendes Modell….

Share: