Vietnam

Schneidersuche in Hoi An

Allgemein, Reiseeindrücke, Südostasien, Vietnam 12. April 2017

Der eigene Modedesigner sein und sich alle Wünsche auf den Leib schneidern lassen. Klingt unerschwinglich? Nicht in Hoi An (Vietnam). Von drei Geschäften sind hier gefühlt zwei Schneidereien. Die sich aller Wünsche gerne annehmen und dabei deutlich unter westlichen Preisen bleiben. Doch der Modetraum hat seine Tücken. Nicht jeder von uns ist der geborene Designer und entwirft ein umwerfendes Modell….

Share:

Hoi An – zu Fuß durch Vietnams Idylle

Allgemein, Essen, Ressourcen, Südostasien, Unterkunft, Vietnam 8. April 2017

Die ehemals stolze Hafenstadt Hoi An ist heute das, was man ein richtig “schönes Fleckchen Erde” nennen kann. Wir haben diesen wunderbaren Ort über eine Woche lang genossen. Als Teil der Seidenstraße war Hoi An bis ins 18. Jahrhundert hinein der größte Handelshafen Südostasiens. In den Schneidereien von Hoi An wird die alte Tradition der Textilverarbeitung nach wie vor gepflegt. Da die Stadt von…

Share:

Hanoi – Einführung ins Old Quarter

Ressourcen, Südostasien, Unterkunft, Vietnam 21. März 2017

Nach zweieinhalb Wochen in Thailand führte uns unsere Reise weiter nach Vietnam. Da es hier nur zwei große internationale Flughäfen gibt, kann man Vietnam entweder von Norden nach Süden bereisen und startet dazu in der Hauptstadt Hanoi, oder umgekehrt, von Saigon aus. Wir haben uns für die erste Variante entschieden, um zuletzt von Saigon aus nach Kambodscha weiter zu reisen….

Share: